Skip to content

Confrontation Orphidianer Armee

Octavio, der ja neulich bei einem Miniaturen Bemalwettbewerb deutscher Sieger wurde, hat mir eine Confrontation Orphidianer Armee bemalt.

Himmel, sind die Miniaturen geil geworden! Ich fahre total auf die ab! Schaut euch nur mal die feinen Schlangenhaut Muster an. Die sind echt unglaublich gut geworden. So etwas bekomme ich leider nicht einmal ansatzweise hin..

Dirk habe ich seine Orphidianer auch noch abgekauft, so habe ich nun eine fette AoR (Confrontation 4) Armee. Freue mich schon drauf, diese auszuprobieren! :-)

Habe bei den Bilder mal versucht, die mit Gimp freizustellen. Hat nicht so super geklappt, aber die Bilder sehen trotzdem verdammt beeindruckend aus und spiegeln die Figuren ziemlich gut wieder. Wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, werde ich mal ein paar mehr Bilder von den Figuren der Armee online stellen.

Malen statt Zahlen, Teil 2

Ich hatte ja bereits berichtet, dass mein Rollenspiel Freund Octavio bei dem Malwettbewerb "Malen statt Zahlen" von Pegasus mitgemacht hat und schon mal den lokalen ersten Preis abgeräumt hat. Nun steht noch die Kür des Landessiegers an, es wird in Deutschland, Schweiz und Österreich gekürt. Alle deutschen Ergebnisse sind fertig und abfotografiert, die landesweiten Siegerfiguren kommen in eine Vitrine auf der SPIEL '07 in Essen, auf der ich mit RPG Kollegen auch sein werde.

Die besten drei Siegerfiguren werden zur SPIEL '07 in Essen am Stand von Pegasus Spiele in einer eigenen Vitrine zu bewundern sein sowie in der Printausgabe des GamesOrbit #5 veröffentlicht! 

Nun bekam Octavio die Nachricht, er solle die Figur mal einschicken.

Nachtigall, ick hör' Dir trapsen! :-D

Malen statt Zahlen

Der Pegasus Painting Contest "Mahlen statt Zahlen" geht gerade zu Ende. An diesem haben mehrere Rollenspiel Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilgenommen. In jedem Shop wurde ein separater Malwettbewerb veranstaltet. Dabei wurden im Laden von Reaper Miniaturen und von Pegasus Farben und Pinsel gestellt. Es konnte dann jeder in seinen Laden gehen und dort eine Figur mit den gestellten Materialien bemalen. Die 3 besten eines Ladens kommen dann ich die jeweilige nationale Wertung. Alle Teilnehmer dürfen ihre Figuren behalten, der Sieger bekommt dann zusätzlich noch die gestellten Materialien.

Herr O., mein Spielleiter und guter Rollenspiel-Kumpel hat bei Battlefield Berlin an dem Wettbewerb teilgenommen. Das Resultat war mir ja fast schon klar: ER IST SIEGER GEWORDEN! :-) Völlig geil, herzlichen Glückwunsch! Jetzt wird er bestimmt auch nationaler Sieger und seine Figur kann man dann in einer eigenen Vitrine auf der Spielwarenmesse in Essen bestaunen.. ;-)


Wettbewerbsbeitrag des Herren O.

tweetbackcheck