Skip to content

Danke @bauigel und @roblen :)

Ich programmiere ziemlich gerne für Opensource Projekte oder beteilige mich mit großer Freude z.B. an Podcasts usw. Das alles mache ich zu meiner eigenen Bespaßung in meiner Freizeit. Ich hatte trotzdem ganz zu Anfang meiner S9Y Plugin Phase mal eine Amazon Wunschliste eingerichtet, die hier schon ewig in der Seitenleiste verlinkt ist. Ich hatte sie in den Jahren schon komplett vergessen und benutze sie eigentlich eher als Merkliste für Dinge die ich mir evtl mal kaufen möchte.

Sie wurde nun aber auf einmal entdeckt. Bernd Distler monierte über Twitter, dass ich beim Podcasten zu dumpf klingen würde und entdeckte etwas auf meiner Wunschliste, das da Abhilfe schaffen könnte. Robert Lender, Mitgestalter des Podcasts, entdeckte daraufhin ebenfalls meine Wunschliste und schenkte mir auch etwas. Heute war dann ein größeres Paket von Amazon da:

Ich habe mich tierisch darüber gefreut! Vielen Dank! :-)

Griechenland erlässt uns unsere Schulden

Nazis auf dem Mond!

Neulich sah ich schon bei Rowi einen Trailer zu "Iron Sky", dachte aber, dass das nur "yet another Hollywood production" wäre und schaute deshalb nicht so genau hin. Nun hat auch Dirk den Trailer im Blog und so habe ich ihn mir jetzt endlich mal angesehen. Wow! Ist ja komplett an mir vorbei gegangen!

Die Story ist richtig kultiger B-Movie Comic Trash: Nazis haben sich nach dem 2. Weltkrieg auf die dunkle Seite des Mondes gerettet und starten nun den großen Racheangriff auf die Erde :-D. Die Bilder sehen klasse aus, eine Retrooptik, die sehr gefällig ist und vielleicht ein wenig an Sky Captain and the World of Tomorrow erinnert, der mir genau deswegen damals auch sehr gut gefallen hat.

Interessant ist aber, was man bei Wikipedia über den Film lesen kann: Zumindest ein kleiner Teil der Produktionskosten wurden über Crowdfunding im Internet reingeholt. Darüber hatte ich vor einem halben Jahr mal in einem anderen Kontext gelesen, scheint aber immer noch nicht so üblich zu sein und zeichnet den Film somit zusätzlich aus.

Morgen ist Premiere auf der Berlinale. Dürfte sicher ausverkauft sein, sonst hätte ich ja Lust, mal vorbei zu schauen.

tweetbackcheck