Skip to content

Heroes auf RTL2 in 16:9 Breitbild

Ach! Das ist ja schick.. Seit dem ich meinen Breitbild Plasma habe, freut es mich mit anzusehen, dass immer mehr Formate auf 16:9 schalten. Tagesschau und Heute z.B., Harald Schmidt und Kerner Kochen. Dabei nervt es mich immer schon, dass bei den ÖR Sendern die Glotze immer schön zwischen 4:3 und Breitbild umschaltet, bei den Privaten dies aber nie klappt und ich dann immer mühsam per Hand eine Ausschnittsvergrößerung einschalten muss.

Gerade schaue ich in den Pilotfilm zu Heroes auf RTL2 (könnte übrigens evtl. unterhaltsam werden) und siehe da: Die Glotze schaltet auf einmal in Breitbild. Ein wenig googlen ergab: RTL2 nimmt die Serie zum Anlass, zum ersten Mal in Breitbild auszustrahlen. Freut mich als Plasma-Besitzer. Aber warum eigentlich erst jetzt?!

In dem Artikel steht übrigens, dass das nur bei digital angeschlossenen Zuschauern funktioniert. Mit meinem analogen Kabelanschluss hat's aber auch geklappt. Ich muss aber wirklich bald mal auf Digital umschalten, auf so einem großen Bildschirm merkt man dann doch ziemlich deutlich, wie sehr die Qualität schwankt. :-/

P.S.: Ach schau an, Garvin ist Heroes Fan.. 

Wii Update vom 10.10.2007 [UPDATE]

Meine Wii leuchtet heute wieder blau! Das Wii Firmware Update 3.1 ist da. Diesmal informiert mich Nintendo gleich mit 3 Nachrichten:

  1. Die Lizenzvereinbarung für die Benutzung des Internet-Services und des Shop-Kanals hat sich geändert. Wie sie jetzt genau aussieht, soll man sich unter wii.nintendo-europe.com/terms ansehen. Wenn einem die neue Lizenz nicht passt, soll man den Vertrag kündigen..
  2. Ein Update für das Wii-Menü (also die Firmware) steht bereit. Mit diesem wird es nun möglich, eine USB Tastatur an die Wii anzuschließen. Hmm, das klingt gut, muss ich dann gleich mal ausprobieren.
  3. Für den Meinungskanal steht ebenfalls ein Update bereit, das man über den Wii-Shop-Kanal installieren kann.

Ein paar weitere Details sowie Screenshots zu dem erneuerten Menü kann man wieder bei Nindendo-Online oder bei Golem.de ansehen.

Na denn, ich schmeiße die Updateprozedur mal an und teste danach den USB Tastatur Anschluss. :-)

"Wii Update vom 10.10.2007 [UPDATE]" vollständig lesen

Test: Mit USB Tastatur und Wii im Internet

Hier ein Mineintrag, den ich mal zu Testzwecken mit der Wii eingegeben habe. Dazu benutze ich den neuen Opera Browser. Geht auch, aber wirklich sinnvoll ist das nicht, da das Eingabefenster doch etwas klein ist für einen Artikel. Aber das Admin Interface von Serendipity ist offenbar durchaus auch mit dem Wii Browser benutzbar. :-)
tweetbackcheck