Skip to content

MX Revolution Maus: Tastenbelegung mit uberOptions

Vor gut 3 Monaten habe ich mir die Logitech MX Revolution Maus zugelegt und seit dem ist sie ständig bei mir im Einsatz. Bin eigentlich sehr zfrieden mit dem Gerät. Vor allem an das frei schwingende Scrollrad gewöhnt man sich so schnell, dass ich bei anderen Mäusen auch immer heftig (und erfolglos) versuche, deren Scrollräder in Schwung zu bringen. :-D

Leider hat sie auch einige Macken, die bei mir aber rein Software bedingt sind. Ein Kommentator hier im Blog hat offenbar heftige Hardware Probleme mit dem Teil gehabt (musste die Maus mehrmals einschicken, da das Scrollrad anfing schwer zu gehen), so etwas passierte hier nicht.

Ich habe vor allem folgende Probleme mit der Software, oder genauer mit der SetPoint Software und dem Maustreiber:

  • Das nervigste ist, dass sich bei mir der Maustreiber offenbar ab und an aufhängt. Dann wird unentwegt der Tastaturcode für "Cursor nach links" an das Betriebssystem übermittelt. Das kann ich nur beheben, indem ich mich aus und wieder neu einlogge. Passiert nicht oft, aber gerade eben ist es schon wieder passiert.
  • In SetPoint kann man Tastaturbelegungen für jede einzelne Applikation erstellen, wenn man denn möchte. Bei mir wurden aber manchmal die einzelnen Profile für die Applikationen nicht geladen oder gar nach einer gewissen Zeit vergessen. Das geschah auch recht selten und ist mir seit dem letzten automatischen Update der Software nicht mehr aufgefallen.
  • Manchmal konnte man mit dem Scrollrad nicht mehr korrekt scrollen, was mir vor allem in Eclipse auffiel: Irgendwann konnte man dann zwar nach oben, aber nur mit schnellem drehen nach unten scrollen. Ein äußerst schräges und nerviges Verhalten.
  • Man kann nicht alle Tasten beliebig belegen. So hätte ich z.B. gerne die Minitaste, die im Standard eine Internetsuche aufruft, als Mitteltaste der Maus definiert. Man kann nur den Druck auf das Scrollrad als Mitteltaste belegen, dieses hat allerdings einen recht schweren Druckpunkt, so dass das auf Dauer eher die unangenehmere Lösung ist.

Also habe ich mich mal nach einem Update umgesehen.

"MX Revolution Maus: Tastenbelegung mit uberOptions" vollständig lesen

Avatar Plugin 1.34 [Update 2]

Lars vom vernetzt Blog berichtet mir von Problemen, die er mit dem Avatar Plugin hat. Bei ihm wird immer das MyBlogLog Standard Avatar dargestellt, wenn die vorherigen Methoden fehlschlugen. Ich habe das bei mir versucht nachzuvollziehen und bin erst auf das selbe Problem gestoßen, nachdem ich meinen Avatar Cache geleert hatte.

Offenbar hat MyBlogLog schon wieder etwas an ihrem Avatar Mechanismus geändert. :-( In manchen Fällen schickt MyBlogLog einen Text, deklariert diesen im Header aber als Bild, dadurch konnte nun das MyBlogLog Standard Avatar nicht mehr korrekt identifiziert werden.

Ich habe diesen Test so angepasst, dass tatsächlich das MBL Standard Avatar zum Vergleich heran gezogen wird. Dabei habe ich gleich mal ein anderes Problem gelöst: Wenn der Benutzer keine EMail Adresse und keine URL angegeben hat, so wurde auch nicht das Default Avatar dargestellt, selbst wenn es konfiguriert wurde. Das geht nun endlich auch.

"Avatar Plugin 1.34 [Update 2]" vollständig lesen

Confrontation 4 auf der SPIEL07 in Essen

Die letzten beiden Tage habe ich nichts geschrieben, was einen einfachen Grund hatte: Am Wochenende war ich mit RPG Kumpels in Essen auf der SPIEL07. Kurz vorweg: Hat großen Spaß gemacht! Die einzige Spielemesse, die ich bisher besucht habe, war die NordCon in Hamburg. Damit verglichen ist die SPIEL eine riesige Messe, das Angebot an Ständen erschlägt einen fast. Die Hauptschwerpunkte sind wohl Brett- und Gesellschaftsspiele, Rollenspiel mit LARP Ausrüstungen, Comics, und natürlich Tabletop. Die wichtigsten Firmen aus diesen Branchen scheinen mit großen Ständen auf der Messe vertreten zu sein. Wenn man sich also mehrere Sachen richtig ansehen und dabei nicht in Hektik verfallen will, dann muss man wohl mehr als einen Besuchstag einplanen.

Mein Hauptinteresse war Tabletop und hier speziell die Hoffnung, dass Rackham vertreten sein und das neue Confrontation 4 vorstellen würde. Das war also in einem Tag locker zu schaffen.

"Confrontation 4 auf der SPIEL07 in Essen" vollständig lesen
tweetbackcheck