Skip to content

Google Kalender

googlecalendarlogo Da das Nokia E61 nur vernünftig mit Outlook synchronisiert, suche ich gerade nach Alternativen, mit denen ich Termine auf anderem Wege synchronisieren kann. Um Outlook möchte ich auch weiterhin einen großen Bogen machen. Auch von der zwar sehr guten aber proprietären Terminverwaltung von Palm auf dem Desktop will ich mich verabschieden, wenn ich als Ersatz etwas bekomme, was unabhängig von meinem gerade benutztem Handy funktioniert.

Der Kalender von Google bietet sich hier an. Man kann auf diesen überall zugreifen, von wo man eine Internet Verbindung hat. Könnte man diesen mit seinem Handy synchronisieren, dann wäre das recht optimal, jedenfalls dann, wenn man keine zu großen Bedenken hat, seine Daten Google anzuvertrauen..

Es gibt dafür tatsächlich Möglichkeiten, die sogar unabhängig vom verwendeten Handy sind. So kann ich also sowohl meinen Treo 680 wie auch das Nokia E61 mit dem Google Kalender synchronisieren. Das wäre natürlich perfekt, also probiere ich den Kalender gerade aus.

"Google Kalender" vollständig lesen

Vergleich Nokia E61 mit Treo 680

Nokia E61 Durch mein neues Projekt habe ich gerade ein Testhandy, mit dem ich unsere Applikation testen kann. Wow! Das Nokia E61 ist schon ein verdammt geniales Business Handy! Was es im Vergleich zu meinem geliebten Treo 680 extrem interessant macht, ist seine WLAN Fähigkeit. Ich hatte beim Kauf des Treo 680 damals nicht so viel Wert darauf gelegt, weil ich nicht dachte, dass ich WLAN im Handy groß vermissen würde. Aber spätestens durch unser Projekt sehe ich, was man mit WLAN im Handy alles spannendes realisieren kann.

Nach meinen Erfahrungen beim Wechsel von meinem Nokia 6600 auf einen Treo wollte ich eigentlich erst einmal kein Symbian mehr haben, aber gerade die WLAN Möglichkeiten lassen mich nun doch recht neidisch wieder ins andere Lager schielen. Also muss ich wohl mal meine persönliche Vergleichsliste für diese beiden Handys aufstellen.

"Vergleich Nokia E61 mit Treo 680" vollständig lesen

Lizenzen von Flickr Fotos bestimmen

Gestern kam eine Mail rein, in der ich gefragt wurde, ob ein Foto von mir in Flickr auf zwei Sites benutzt werden kann. Ich stelle meine Flickr Fotos genau wie alles hier in meinem Blog unter der Creative Commons Lizenz online. Im Blog benutze ich die BY-NC-SA Ausprägung, in Flickr die BY-NC-ND Ausprägung. Beide erlauben eine Veröffentlichung in einem nicht kommerziellen Umfeld, wenn der Autor angegeben wird. Die Flickr Lizenz verbietet zusätzlich eine Veränderung des Fotos. Das schrieb ich dem Anfrager.

Nun ist ein Bild von mir auf einer Reiseseite und auf einer Seite der British Airways. Zumindest letztere entspricht nicht ganz meiner Lizenz, da sie kommerziell ist, aber da kein Geld mit meinem Foto direkt verdient wird, habe ich es trotzdem erlaubt. Das ist das schöne an der CC Lizenz: Sie hat eingebaut, dass man in bestimmten Situationen spezielle Lizenzen vereinbaren kann, sie ist also nicht so starr, wie andere Lizenzen.

In Flickr kann man die Lizenz für jedes einzelne Bild konfigurieren oder so wie ich eine Standard Lizenz einstellen, die für alle Bilder gilt, denen man nicht gesondert etwas konfiguriert. Dies macht man in der deutschen Version im Menü "Sie" -> "Ihr Account" -> "Datenschutz und Berechtigung". Dort gibt es dann den Eintrag "Welche Lizenz soll für ihre Fotos festgelegt werden".

tweetbackcheck