Skip to content

Massenprügel in Verkleidung! :-)

Ab morgen früh bis Sonntag Abend verweile ich in der Nähe von Hannover auf dem "Conquest of Mythodea". Dies ist eine LARP Masseveranstaltung im wahrsten Sinne des Wortes: 3000 "gute" Charaktere stellen ein Heer gegen 2000 "dunkle" Charaktere. Ich bin immer noch sehr gespannt, ob mir so eine Massenveranstaltung Spaß machen wird, aber viel schief gehen kann wohl nicht. Zumindest ein Augenschmaus wegen all der Verkleidungen usw. wird es wohl sein. :-)

Na denn. Ich bin dann mal weg! :-)

Serendipity Suche in FireFox integrieren

Nach meiner kleinen Entdeckung interessierte mich, wie das realisiert ist. Es ist relativ simpel und man kann diesen Mechanismus sogar benutzen, um die Suche eines Serendipity Blogs in FireFox einzubinden. Das ist natürlich eher eine Spielerei, aber um das zu testen, habe ich das für mein Blog mal implementiert. :-D

Um das zu realisieren muss man zwei Schritte erledigen. Zum einen muss man im Verzeichnis seines Blogs eine Beschreibungsdatei seiner Suche für Mozilla hinterlegen. Danach muss man seine index.tpl Datei anpassen, damit FireFox weiß, wo er diese Beschreibungsdatei suchen muss. Das könnte man sogar in einem Plugin realisieren, das das alles automatisch macht, aber manuell geht's auch, und zwar so:

"Serendipity Suche in FireFox integrieren" vollständig lesen

Suchmaschinen in FireFox

Huch? Das kannte ich ja noch gar nicht: Ich wollte endlich mal das Eng./Deutsch Wörterbuch von leo.org in die kleine Suchleiste von FireFox (meist oben links, default mit Google belegt) einbinden. Ich erinnere mich, dass ich beim letzten Mal eine Art Plugin installieren musste. Inzwischen scheint das erheblich einfacher und standartisierter geworden zu sein:

Bei manchen Seiten leuchtet die Mini Suche von FireFox anders farbig auf (siehe Bild oben links). In dem Fall kann man die Suchauswahl (den kleinen Pfeil nach unten) aufklappen und bekommt dort angeboten, eine zur Seite passende Suche hinzuzufügen. Dies passiert z.B. bei leo.org oder Wikipedia.

War das immer schon so, oder ist das ein neues Feature von FF 3?

tweetbackcheck