Skip to content

Firefox 3 Bookmarks mit eigenem Server synchen

Via Caschys Blog erfahre ich gerade, dass das FireFox Bookmark Plugin, über das ich schon einmal kurz berichtete, nun auch die Bookmarks (und inzwischen auch Passwörter) auf einem eigenen FTP Server speichern kann. Kleiner Haken dabei: Die neue Version ist nur für Betatester der Software zu haben.

Betatester wird man allerdings ziemlich einfach: Man loggt sich auf der Betatester Seite mit seinem Foxmark Account ein, tritt dann dem Password Synching Betatest bei und installiert das Beta Plugin. Danach kann man wie bei Cashy beschrieben das Plugin konfigurieren.

Beachten muss man noch, dass die Account Einstellungen im Plugin nun nicht mehr den Foxmark Account sondern den FTP Account konfigurieren. Zusätzlich ist es sehr ratsam, das Verzeichnis für den Webserver unsichtbar zu machen, z.B. mit einer geeigneten .htaccess Datei. Übrigens syncht Foxmark die Passwörter nicht, wenn man keine Datei für die Passwörter angibt.

Klasse! Endlich muss ich meine Bookmarks nicht mehr einem externen Service anvertrauen sondern habe sie auf meinem eigenen Webserver gesichert.

Subclipse in Eclipse Europa

Ich habe gerade versucht, Subclipse in Eclipse Europa zu installieren. Gar nicht so einfach. Die Installationsanleitung für Subclipse listet 2 Versionen auf, die für Eclipse 3.2+ funktionieren sollen. Die Version 1.4 funktioniert dabei nicht, da eine Referenz auf das Mylyn Plugin in Europa nicht korrekt aufgelöst werden kann.

Benutzt man die Version 1.2 (Update Site: http://subclipse.tigris.org/update_1.2.x), so kann eine Referenz zu "Buckminster" nicht aufgelöst werden. Dies ist jedoch einfach zu beheben: In den Features, die Subclipse installieren will, ist auch das Paket "Buckminster" unter "Integrations (Optional)" gelistet. Wenn man dieses Feature ausknippst, so können alle Abhängigkeiten aufgelöst und Subclipse installiert werden.

Warhammer Online

Mir klappt die Kinnlade runter.. Das ist glaube ich ein Spiel, in dem ich Monate verbringen könnte. Ich habe einige der Figuren, die dort gezeigt werden, als Tabletop Minis bei mir rumstehen, somit würde ich so zu sagen mit / gegen "alte Bekannte" kämpfen.

Eigentlich sollte ich froh sein, dass das Spiel nur für Windows veröffentlicht wird und ich Linux benutze. Ich habe gerade einfach keine Zeit für so ein geiles Spiel! Aber ich muss sagen, mich juckt es doch enorm in den Fingern, eine kleine Vista Partition zu erstellen, nur um Warhammer Online  zu spielen.. :-D

Eine viel besserere Version des Trailers gibt es übrigens hier. Danke an Uwe für den Link.

tweetbackcheck