Skip to content

Serendipity auf 1.5 Alpha erneuert

Ich habe nun mein Blog auf eine Alpha Version von Serendipity 1.5 erneuert. Ich hatte vorher eine 1.4 Alpha Version installiert. Das Upgrade ging ziemlich problemlos von statten, alles lief danach wieder wie vorher. Ich musste dann noch ein wenig am Bulletproof Template patchen, so dass es sich so darstellt, wie ich das gerne haben möchte. Kleinigkeiten, die ich bei jedem Update machen muss. Falls es Probleme geben sollte, einfach mal Bescheid geben. :-)

Ein Hauptgrund für das Update war, dass ich mir die Lösung meiner Performance Probleme versprach. Im ChangeLog von Serendipity hatte ich das hier entdeckt:

Fix missing index key creation for statistics tables in the
statistics plugin (isotopp)

Leider war keine Performance Steigerung zu erkennen. Ich schaute mir dann das Plugin an und entdeckte, dass dort ein Update für diese Indizes tatsächlich eingebaut ist. Leider wurde wohl nicht die Versionsnummer des Plugins erneuert (es ist Teil der Core Distribution von S9Y), somit wurde die Methode, die den Index Update enthält, bei mir nie ausgeführt. Also habe ich die entsprechenden SQL Anweisungen manuell auf meiner Blog DB ausgeführt:

"Serendipity auf 1.5 Alpha erneuert" vollständig lesen

DVB MPEG-TS nach AVI konvertieren (Teil 1)

Der Fantec MM-HDRTV speichert seine Aufnahmen in Dateien mit der Endung TS. Wenn ich alles richtig verstanden habe, ist dies der direkte Stream, den DVB-T schickt , das MPEG-TS Format. Dieses benutzen offenbar die meisten DVB-T und DVB-S Recorder zum Speichern ihrer Aufnahmen. Das Format ist allerdings relativ schlecht auf dem PC zu benutzen. Es gibt dafür auch Player, allerdings wird DivX AVI von deutlich mehr Standalone Playern abgespielt. Somit suchte ich eine Möglichkeit, diese Dateien zu transcodieren.

Zum Schneiden und umkodieren meiner Video Dateien (z.B. die über OTR bezogenen) benutze ich Avidemux, ein tolles unter Linux, Windows und Mac verfügbares Tool für diesen Zweck, vergleichbar mit VirtuaDub unter Windows. Hier gingen meine Probleme leider schon los: Avidemux kann mit vielen der aufgenommenen TS Dateien nicht richtig umgehen, kann das Seitenverhältnis nicht bestimmen, teilweise können Dateien gar nicht geöffnet werden usw. Hier muss also noch Hand angelgt werden..

"DVB MPEG-TS nach AVI konvertieren (Teil 1)" vollständig lesen

Senderliste des Fantec sortieren

Über das recht schlecht gelungene Menü des Fantec MM-HDRTV hatte ich ja bereits berichtet. Eine der ersten Aktionen, die man wohl an dem Gerät vollzieht, ist der Sendersuchlauf und danach die Sortierung der Programme nach seinem Geschmack. Hier bereits kann man die "Besonderheiten" des Fantec Menüs erleben. Meine ersten Erfahrungen mit dem Gerät waren also gleich zum Haare raufen!

Nachdem man den automatischen Sendersuchlauf gestartet hat, hat man die gefundenen Sender in der Reihenfolge, wie sie im DVB-T gefunden wurden. Normaler Weise möchte man eine eigene Reihenfolge festlegen, also z.B: ARD auf Sendeplatz 1 und ZDF auf 2 usw. Das Fantec Menü bietet die Möglichkeit dazu, allerdings ist das wohl die unkomfortabelste, die ich bisher gesehen habe. Es gibt nur die Option "Swap", bei der man für den aktuellen Sender eine Zahl angeben muss. Diese Zahl ist nicht etwa eine aktuelle Sendeplatzposition sondern die Nummer, die ein Sender in der ursprünglichen Liste hatte. Zusätzlich bedeutet "Swap" hier nicht etwa, dass mit diesem Sendeplatz getauscht wird (was ich bei der Bezeichnung vermutet hätte), sondern dass vor den ausgewählte Sendeplatz verschoben wird.

So muss man sich also die Zahl eines Sendeplatzes merken, dann zum zu verschiebenden Sender gehen, und dort die gemerkte Zahl als Swap Zahl eingeben. Am nervigsten dabei ist, dass die Zahlen eben nicht die aktuellen Positionen in der Liste sind, sondern die Zahlen, die beim DVB-T Sendersuchlauf produziert wurden, also die Reihenfolge, in der die Sender gefunden wurden. Welcher Programmierer hat sich bloß diesen Quatsch einfallen lassen?!

Habe ich hierbei schon weitere graue Haare bekommen, musste ich feststellen, dass es noch schlimmer geht..

"Senderliste des Fantec sortieren" vollständig lesen
tweetbackcheck