Skip to content

Der allDev Blog

Den Blog allDev habe ich über seinen Beitrag im aktuellen [[Gravatare, Favatare und Pavatare|Blog-Karneval]] entdeckt. Der Beitrag selbst ist für mich wohl deutlich zu WordPress bezogen, aber die anderen Beiträge scheinen echt interessant zu sein. In seinem Karneval Beitrag beschreibt er ganz beiläufig einen Link, der mich dann schon sehr viel mehr interessiert: PHP mit FireBug debuggen. Das ist doch spannend, mir sind in der letzten Woche beim Debuggen der s9y Plugins ja echt einige neue graue Haare gewachsen. Und auch sonst scheint der Blog für mich echt eine Fundgrube zu sein. So in der Art stelle ich mir meinen Blog irgendwann dann auch mal vor, wenn ich mal aus meiner Ausprobier- und Spielphase ;-) heraus bin. Berichte über technische Dinge, die man sich erarbeitet hat, vor allem. Sehr schöner Blog!

P.S.: Und ja, ich weiß, echte Blogger sagen DAS Blog.. nja nja.. ;-)

Ich war der erste mit Harry Potter auf dem Ku-damm!

Erste Berliner Käuferin bei Hugendubel

Ja wirklich! ;-) Ich war zwar nicht der erste Käufer, aber während die erste Käuferin im Blitzlichtgewitter der anwesenden Presse noch darüber jubelte, dass sie soeben als erste ihr Harry Potter Exemplar bezahlt in den Händen hielt, stand ich schon auf dem Ku-damm mit meinem Exemplar und hatte die erste Seite fertig gelesen! Wie das geht? Lest weiter! ;-)

[[Harry Potter has stolen my girlfriend!|Wie schon erwähnt]] war gestern der letzte Abend mit der Süßen für ein paar Tage. Sie überlegte noch, ob sie evtl. zum Mitternachtsverkauf gehen sollte. Ich bestärkte sie darin, denn wenn man schon so einen Kult um Harry Potter macht, dann sollte man den auf jeden Fall auch zelebrieren, wie ich meine! :-) Also fuhren wir um kurz nach Mitternacht mit dem Taxi zu Hugendubel am Ku-damm in Berlin.

"Ich war der erste mit Harry Potter auf dem Ku-damm!" vollständig lesen

Browsen mit der Konsole

Gerade habe ich in meiner Datenbank entdeckt, dass hier im Blog einige Besucher ankommen, die mit der Konsole browsen? Neulich habe ich eine Wii entdeckt, heute war einer mit der Playstation 3 da. Ich bin erstaunt, wird die Konsole inzwischen wirklich schon gerne zum Browsen eingesetzt? Ich habe bisher mit meiner Wii nur testweise gesurft.

Jetzt habe ich mir mal diesen Blog mit der Wii angeschaut. Sieht gut aus! Wird klasse dargestellt, nur der wichtige Bereich ist zu sehen und alles ist gut lesbar. Sogar diese SnapShot Popups werden dargestellt. Was ein Quicktime Player ist, weiß die Konsole allerdings natürlich (noch?) nicht.

Die Wii kann sogar mit den RSS Feeds umgehen. Klickt man auf den entsprechenden Link rechts (RSS 2.0 feed), so kommt das Blog sehr gut für die Konsole aufbereitet rüber. Das sieht dann fast so aus, wie der News Channel! Man sieht erst mal nur die Überschriften und kann dann die Artikel durch anklicken derselben lesen (ohne dabei den RSS zu verlassen). Die Filme erscheinen nicht in dieser Darstellung, also weiß die Wii entweder nicht, was ein Enclosure ist, oder kann nur allgemein kein Quicktime darstellen. Gerade die RSS Feeds mit der Konsole anzusehen, scheint sich also tatsächlich zu lohnen!

"Browsen mit der Konsole" vollständig lesen
tweetbackcheck