Skip to content

Saphire Bar im Prenzlauer Berg

Ein Bekannter, mit dem wir bei [[Cavalia in Berlin|Cavalia]] waren, erwähnte, dass er in seiner Nähe den besten Mojito getrunken hätte. Den wollten wir natürlich auch probieren und so fanden wir uns bald darauf mit einem riesigen Mojito in der Hand vor der Saphire Bar in der Bützowstr. 31 wieder. Dieser war wirklich verdammt gut und kam schon an den bisher besten Mojito heran, den ich mal in einer Bar am Görlitzer Park getrunken habe, deren Name mir leider entfallen ist.

Um Mitternacht wurden die Gäste vor der Bar dann nach drinnen geholt. Es öffnete sich eine ziemlich stylische Bar, die mich an Hamburger Bars erinnerte, vor allem an die Bar Rossi im Schanzenviertel.

In der Saphire Bar (Quelle: BARtime.de)

Eine Besonderheit der Saphire Bar ist ihre ellenlange Cocktail Karte. Neben Klassikern und bekanntem findet sich hier auch sehr viel selbst erfundenes unter fantasievollem Namen. Wir waren in Probierlaune und ließen uns vom ziemlich netten Barmixer etwas empfehlen. Besagtem Bekanntem wurde der "Tanz der galaktischen Aliens" empfohlen, der nach Aussage des Mixers hier schon eine eigene Fangemeinde hätte. Besonders an diesem ist, dass er mit einem der selbst aromatisierten Vodkas der Bar gemixt wird, in dem Fall war dieser mit Chilli aromatisiert. Also nix für schwache Speiseröhren! ;-) Mein Bruder bekam einen "Davids Gesetz der Insel" und ich eine "Männerfreundschaft".

Der Tanz war krass aber gerade noch trinkbar. Durch die Schärfe belebte er unsere müden Geister sofort. :-) Das Gesetz der Insel war fruchtig und nett, aber nicht besonders herausragend. Aber meine "Männerfreundschaft" war echt klasse, meiner Meinung nach der interessanteste Drink. Der Barmixer beschrieb ihn als "flüssige Schwarzwälder Kirschtorte", was es ziemlich auf den Punkt brachte. Er war mit Rum, Beerenmus und einem Schokoladenlikör gemixt, garniert mit Zartbitterraspeln und ein paar Chilli Krümeln. Mann, war der lecker! Ich habe glaube ich noch nie einen Longdrink mit schokoladigem Geschmack gesehen geschweige denn gekostet!

Warum ein brauner, schokoladiger Drink nun gerade "Männerfreundschaft" heißt, darüber will ich mir mal öffentlich keine Gedanken machen.. :-D

Ich denke, wir müssen dringend mehr von der Cocktail Karte probieren, der erste Versuch war echt viel versprechend und der Abend sehr schön!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Max Leon

Max Leon am :

Na also da bin ich nächste Woche wohl erstmal einen trinken in der Bützowstr.^^

Danke für den Tipp ;-)

Grischa

Grischa am :

Gerne! Ich hoffe, ich schaffe es auch bald mal wieder hin, die Cocktail Karte ist echt *LANG*, also noch viel zu probieren. :-)

Liest Du eigentlich meinen RSS oder wie bist Du so schnell auf den Artikel gekommen? Hatte ihn doch gerade erst gepostet.. :-)

Grischa

Grischa am :

Gloob ich nich'! ;-)

Mein Blog ist doch *viel* zu s9y lastig für Dich WP Blogger.. Trotzdem danke für's Vorbeischauen, vielleicht trifft man sich ja sogar mal in der Bar. :-)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck