Skip to content

Avatar Plugin 1.18

Ich habe gerade eine neue Version des Avatar Plugins ins CVS gestellt. Vor allem hat sich geändert, dass das Plugin deutlich weniger externe Server abfragt. Das tat es vorher auch dann noch des öfteren, wenn es auf Caching eingestellt war. Im Caching Modus wird nun nicht einmal mehr direkt das Favatar oder Pavatar beim entsprechenden Benutzer Rechner abgeholt, sondern immer ein lokales benutzt. Kurz: Wenn das Bild einmal angezeigt wurde, dann sollte im Caching Zeitraum keinerlei externe Server Abfrage für dieses mehr abgeschickt werden, egal ob zu einem Benutzerrechner oder zum Gravatar/MyBlogLog Service.

Zusätzlich hat Garvin noch Anti-Hacking Code beigesteuert, abgesehen davon, dass das Plugin bei ihm noch einmal getestet wurde. Vielen Dank!

Das Plugin kommt demnächst über Spartacus, ist ansonsten wie immer auch bei mir zu haben.

Nachtrag: Ich habe endlich heraus gefunden, warum der Browser die Avatar Bilder nicht cachen will, sondern sie jedes Mal neu lädt. Das habe ich nun geändert, was den Seitenaufbau noch einmal deutlich beschleunigt, vor allem natürlich bei Artikeln mit vielen Kommentaren / Avataren. Die Version 1.20 kommt dann über Spartacus oder eben hier über obigen Download Link.

Trackbacks

Grischa

Grischa am : FireBug AddOn für FireFox

"FireBug AddOn für FireFox" vollständig lesen
Bei allDev wurde ich ja schon auf das FirePHP AddOn für FireFox aufmerksam, das das FireBug Addon als Grundlage benutzt. Erst jetzt, nachdem ich bei Garvin einen weiteren Artikel zu FireBug entdeckte, habe ich es nun installiert und getestet. Neben den be

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck