Skip to content

Ein Grundgesetz für Herrn Schäuble!

Da klicke ich (fast) wahllos durch die Blogospäre und entdecke via dhaunsch diese Aktion von Karan und Sven: Grundgesetz bestellen solange es noch gilt!

Jeder Bürger kann sich beim Deutschen Bundestag ein gedrucktes Grundgesetz kostenlos und portofrei zuschicken lassen, es dürfen sogar 3 sein. Was man mit seinen Exemplaren tut ist natürlich jedem selbst überlassen, manche wollen es sogar verbuddeln für schlimme Zeiten, die evtl kommen. Aber ein Exemplar würde sich doch sicherlich gut als Nachhilfestunde für Herrn Schäuble eignen. Schickt ihm doch einfach mal eines zu! Kostet euch nur ein paar Cent Porto für das Päckchen an ihn und vielleicht bringt's ja was? ;-)

Das ist doch mal eine geile Idee, der es lohnt, auch mal hinterher zu rennen.. Was ich mit diesem Artikel dann getan habe. Meine Exemplare sind bestellt! :-D Ich frage mich nur, was Herr Schäuble wohl mit all den schönen Exemplaren macht, es scheinen sich schon recht viele an der Aktion beteiligt zu haben. In die Mülltonne werfen? ;-)

Falls jemand Herrn Schäuble Post zukommen lassen möchte, dann kann er das hier tun:

Herr Wolfgang Schäuble
Bundesministerium des Innern
Alt-Moabit 101
10559 Berlin

Eine Zusammenfassung des zeitlichen Ablaufs der Aktion gibt es bei Roman Möller, einen Versuch einer kompletten Liste der Teilnehmer gibt es bei Somlus Welt.

Trackbacks

Grischa

Grischa am : Mein Grundgesetzt ist da

"Mein Grundgesetzt ist da" vollständig lesen
Meine 3 Grundgesetze sind gestern eingetroffen. Eines davon hat sich gleich die Süße abgegriffen, eines behalte ich und eines geht an Herrn Schäuble. Mal unabhängig von der Schäuble Aktion finde ich es schon ziemlich lobenswert, dass der Bundestag das Gru

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck