Skip to content

Firefox 3 Bookmarks mit eigenem Server synchen

Via Caschys Blog erfahre ich gerade, dass das FireFox Bookmark Plugin, über das ich schon einmal kurz berichtete, nun auch die Bookmarks (und inzwischen auch Passwörter) auf einem eigenen FTP Server speichern kann. Kleiner Haken dabei: Die neue Version ist nur für Betatester der Software zu haben.

Betatester wird man allerdings ziemlich einfach: Man loggt sich auf der Betatester Seite mit seinem Foxmark Account ein, tritt dann dem Password Synching Betatest bei und installiert das Beta Plugin. Danach kann man wie bei Cashy beschrieben das Plugin konfigurieren.

Beachten muss man noch, dass die Account Einstellungen im Plugin nun nicht mehr den Foxmark Account sondern den FTP Account konfigurieren. Zusätzlich ist es sehr ratsam, das Verzeichnis für den Webserver unsichtbar zu machen, z.B. mit einer geeigneten .htaccess Datei. Übrigens syncht Foxmark die Passwörter nicht, wenn man keine Datei für die Passwörter angibt.

Klasse! Endlich muss ich meine Bookmarks nicht mehr einem externen Service anvertrauen sondern habe sie auf meinem eigenen Webserver gesichert.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck