Skip to content

SMS Chat für Nokia S60 Geräte: Conversation

In meinem Vergleich zwischen dem Treo und dem Nokia E61 hatte ich noch etwas wichtiges vergessen: Auf dem Treo gibt es eine ziemlich geniale SMS Applikation, die die SMS Ein- und Ausgänge in einer Chat Form darstellt. Dadurch hat man immer Gespräche mit einzelnen Personen vor sich und keine Flut von SMS Eingängen getrennt von SMS Ausgängen. Eigentlich ist die Idee so simpel wie genial, mich wunderte, dass das nicht längst auch für Nokia vorhanden ist.

Über einen anderen Vergleich (hier zwischen Treo 680 und dem Nokia E71) entdecke ich gerade ein vielversprechendes Tool von und für Nokia: Conversation. Offenbar ist dies genau die Applikation, die ich suchte!

Wie man dieses Tool installiert, ist auf der Conversation Download Seite bei Nokia beschrieben. Man muss zuerst das "Nokia Internet Services Support Package" herunter laden und installieren, dann das Conversations Paket. Beide Pakete sind auf der Seite verlinkt. Was ersteres genau "supported", habe ich leider nicht heraus gefunden, es installierte sich aber problemlos auf meinem E61. Hat man beides erledigt findet man im "Kontakte Menü" einen neuen Reiter "Gespräch". Alternativ gibt es in dem "Installationen" Untermenü die Anwendung "Gespräch", die man z.B. im Standby Screen integrieren kann.

Sie startet so, wie in obigem Screenshot. Conversation ist von Nokia als Beta Software deklariert, funktioniert bei mir aber bisher ohne Probleme. Die SMS werden in Gespräche aufgeteilt. Unter jedem "Gespräch" finden sich die verschickten und empfangenen SMS zu einer Person in ihrer zeitlichen Abfolge. Dem Gespräch ist noch das Bild der Person zugeordnet, mit der dieses SMS Gespräch geführt wird. Letzteres ist ein nettes Feature, das der Treo Chat schon einmal nicht hat.

Im Gespräch ist für jede SMS eine Zeile pro SMS und ihr Datum dargestellt. Geht man mit dem Cursor auf eine SMS, so scrollt die Zeile durch, bis die gesamte SMS gelesen werden konnte. Das fand ich beim Treo etwas besser, dort ist eine Chat Ansicht, wie man das gewohnt ist, also immer komplette SMS Texte untereinander. So wie es Nokia macht, geht es aber durchaus auch, und ein Klick auf die Zeile öffnet zusätzlich auch die vollständige SMS. Unten ist einfach eine Eingabe Zeile platziert, mit der man eine neue SMS "in das Gespräch" (also an die Person) schicken kann.

Diese Ansicht ist einfach viel intuitiver, als die normale SMS Anwendung. Man kann viel einfacher Gespräche verfolgen und diese beantworten. Als SMS Junkie fand ich den SMS Chat im Treo schon einfach genial, die Nokia Version ist mindestens mal ähnlich gut. Und kostenlos ist sie auch noch! :-)

Trackbacks

Grischa

Grischa am : Was ist Shareware?

"Was ist Shareware?" vollständig lesen
Ganz früher einmal habe ich mir "mein Taschengeld ein wenig aufgebessert", indem ich Shareware Anwendungen geschrieben habe. Funktionierte recht gut, meine Software wurde auf der ganzen Welt benutzt und gekauft und ich hatte viele positiv g

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck