Skip to content

Suchmaschinen in FireFox

Huch? Das kannte ich ja noch gar nicht: Ich wollte endlich mal das Eng./Deutsch Wörterbuch von leo.org in die kleine Suchleiste von FireFox (meist oben links, default mit Google belegt) einbinden. Ich erinnere mich, dass ich beim letzten Mal eine Art Plugin installieren musste. Inzwischen scheint das erheblich einfacher und standartisierter geworden zu sein:

Bei manchen Seiten leuchtet die Mini Suche von FireFox anders farbig auf (siehe Bild oben links). In dem Fall kann man die Suchauswahl (den kleinen Pfeil nach unten) aufklappen und bekommt dort angeboten, eine zur Seite passende Suche hinzuzufügen. Dies passiert z.B. bei leo.org oder Wikipedia.

War das immer schon so, oder ist das ein neues Feature von FF 3?

Trackbacks

Grischa

Grischa am : Serendipity Suche in FireFox integrieren

"Serendipity Suche in FireFox integrieren" vollständig lesen
Nach meiner kleinen Entdeckung interessierte mich, wie das realisiert ist. Es ist relativ simpel und man kann diesen Mechanismus sogar benutzen, um die Suche eines Serendipity Blogs in FireFox einzubinden. Das ist natürlich eher eine Spielerei, aber

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck