Skip to content

ARCHOS goes GPS

Gerade habe ich zum ersten Mal seit längeren mal wieder meinen ARCHOS mit dem WLAN verbunden und bekam die Meldung, dass wieder ein neues Firmware Update vorhanden ist. Dieses hat zum ersten Mal die Version 2.x, somit muss dort wohl ein wenig was geschehen sein. Die Info Seite zu den Firmware Änderungen berichtet über die Möglichkeit, nun auch WebTV und Radio über ein neues Plugin zu beziehen. Nett.

Interessanter ist aber, dass es wohl nun eine Möglichkeit geben soll, GPS Signale über einen "Car Holder" zu verwerten. Beim stöbern durch die ARCHOS Webseite stiess ich dann auf eine neue Version meines ARCHOS 605: Den ARCHOS 605 GPS, offenbar mit integriertem GPS Chip! Das wäre natürlich echt schick, auf dem Gerät mit dem grossen schönen Display auch noch GPS integriert zu haben. Das würde das Allrounder Gadget noch runder machen..

Verdammt! Ich überlege nun tatsächlich ein wenig, ob ich meinen schicken ARCHOS auf eBay verhökere und mir die GPS Version hole.. Mir graut nur vor der ARCHOS Lizenz Politik. Wahrscheinlich muss man dann auch wieder Karten für jede Stadt einzeln und für horrendes Geld kaufen..

P.S.: Das Update der Firmware verlief bei mir übrigens problemlos und ohne gross erkennbare Änderungen, ausser einem Wecker, der nun auch integriert ist.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck