Skip to content

Reisehamster gerettet

Ich ahnte bereits, dass ich die Hundemarke an meinem ersten Travelbug, dem Reisehamster, nicht gut genug befestigt hatte. Schon nach der ersten Station gab es Stress mit dieser: Von Berlin war er sofort nach Hannover gereist. Dort nahm ein Finder dann nur die Hundemarke mit, den armen frierenden Hamster ließ er alleine im Cache zurück..

Netterweise ging der Finder dann noch einmal zum Cache, restaurierte meinen Reisehamster und fixierte die Hundemarke sogar noch mit einem Draht, wie er mir schrieb. Wäre auch echt schade gewesen, wenn mein erster Travelbug gleich nach seiner ersten Reise kaputt gewesen wäre.

Aber nächstes Mal muss ich mir wohl deutlich mehr Mühe mit der Befestigung der Hundemarke geben, denn ich vermute, dass das wohl des öfteren mit dem Reisehamster passieren wird. Mal sehen, wie lange er hält und wie weit er nun kommt.

A pro pos GeoCaching: Ich hatte in Buenos Aires auch mal geschaut, was da so an Caches vorhanden ist. Ist im Vergleich zu Berlin ziemlich mager. Einen Cache gab es in Porto Madero, der wohl an einem der Kräne dort befestigt ist.. Leider schaute ich mir die Liste der Caches erst an, nachdem wir Porto Madero bereits besucht hatten, und wir kamen danach nicht mehr dahin. Schade, ich hatte sogar spaßeshalber meine GEO Ausrüstung dabei, wäre lustig gewesen, einen Cache in Buenos Aires in meiner Liste der gefundenen Caches zu haben..

 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck