Skip to content

Wii Update: Mii Wettbewerbskanal und weitere Updates

Gerade sehe ich, dass ich ein Wii Update vom 11.12. verpasst habe. Dieses aktualisiert vor allem den Shop Kanal. Man kann nun Spiele für die virtuelle Konsole an (Wii-)Freunde verschenken. Außerdem sollen Neuerungen im Shop gleich im Wii Menü angezeigt werden, das konnte ich aber noch nicht sehen.

Weitere kostenlose Kanal Updates gibt es dann im Shop:

  • Update des Fotokanals auf die Version 1.1.
  • Ein neuer Kanal: Der Mii-Wettbewerbskanal.
"Wii Update: Mii Wettbewerbskanal und weitere Updates" vollständig lesen

Die neue XBox 360 Falcon einfach erkennen

Seit einiger Zeit werden nun schon XBoxen mit dem neuen Falcon Chipsatz ausgeliefert. Wie schon besprochen, ist beim Falcon Chipsatz die CPU auf 65nm Technik verkleinert worden, die eine geringere Stromzufuhr benötigt und so die Wärmeabgabe, benötigte Belüftung und Geräuschkulisse reduziert. Leider sind derzeit noch beide Bauformen auf dem Markt und um die neue Version zweifelsfrei zu erkennen, musste man die Xbox selbst genau unter die Lupe nehmen, auf der Verpackung gab es nur Indizien für die Falcon,

Da bald Weihnachten vor der Tür steht, was für mich ein potentieller Termin ist, mir eine XBox 360 zuzulegen, habe ich mich mal ein wenig umgeschaut, wie es gerade mit den Falcon Konsolen aussieht, und habe dabei etwas interessantes entdeckt: Inzwischen hat Microsoft ein neues Netzteil für die Falcon gebaut. Da der Falcon Chipsatz deutlich weniger Strom benötigt, muss das Netzteil nun ebenfalls nicht mehr so leistungsstark sein wie bisher und dies gibt einem nun die Möglichkeit, eine Falcon mittels des Aufklebers auf dem Karton zu erkennen:

"Die neue XBox 360 Falcon einfach erkennen" vollständig lesen

Reisehamster gerettet

Ich ahnte bereits, dass ich die Hundemarke an meinem ersten Travelbug, dem Reisehamster, nicht gut genug befestigt hatte. Schon nach der ersten Station gab es Stress mit dieser: Von Berlin war er sofort nach Hannover gereist. Dort nahm ein Finder dann nur die Hundemarke mit, den armen frierenden Hamster ließ er alleine im Cache zurück..

Netterweise ging der Finder dann noch einmal zum Cache, restaurierte meinen Reisehamster und fixierte die Hundemarke sogar noch mit einem Draht, wie er mir schrieb. Wäre auch echt schade gewesen, wenn mein erster Travelbug gleich nach seiner ersten Reise kaputt gewesen wäre.

Aber nächstes Mal muss ich mir wohl deutlich mehr Mühe mit der Befestigung der Hundemarke geben, denn ich vermute, dass das wohl des öfteren mit dem Reisehamster passieren wird. Mal sehen, wie lange er hält und wie weit er nun kommt.

"Reisehamster gerettet" vollständig lesen
tweetbackcheck