Skip to content

Suche innerhalb von Serendipity?

Merkwürdig.. In dieser Blog Software ("Serendipity") klappt die Suche scheinbar nicht. Habe einiges darüber gelesen, dass es an falschen DB Einstellungen liegen könnte, was bei mir aber nicht der Fall war. Ein anderer schrieb, dass das erst mit mehreren Einträgen funktioniert. Nun gut, dies ist dann mein zweiter.. ;-)

Hmm.. Die Suche scheint aber immer noch nicht zu klappen.. Was sind "mehrere Einträge"?

Nachtrag 1: Aha! 3 Einträge sind offenbar mehrere. :-) Nun geht die Suche.

Nachtrag 2: Hmm.. Aber offenbar nicht richtig. Suche nach "reisen" funktioniert, "Blog" und "Serendipity" findet jedoch nichts. Hmm.. Scheint irgendwie recht unzuverlässig zu sein die Suche.. Müsste ich wohl mal rangehen, oder mal im entsprechenden Forum nachfragen.

Nachtrag 3: Äh.. "Serendipity" findet immer noch nichts, aber "Serendipit*".. Das ist doch alles mehr als schräg.. Mittlerweile wird auch etwas für "Vattenfall" gefunden, das war bei 3 Einträgen auch noch nicht der Fall.. Verstehe das einer, der will.

Nachtrag 4: Okay, so langsam scheint sich die Suche einzupendeln. Ich finde nun alles. Allerdings werden keine Wortteile gefunden, wenn man nicht mit * arbeitet. "Work" findet z.B. nichts, "Work*" bzw. "Workshop" schon. Groß- und Kleinschreibung scheint hier irrelevant zu sein. Damit kann ich das Thema wohl langsam abhaken.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Papa Bodehase

Papa Bodehase am :

Frage: gibt's Neuigkeiten zur Suche?

Ich habe so das Gefühl, die Suche ist nicht 100% optimal, oder?

Grischa

Grischa am :

Die Suche funktioniert problemlos, nachdem man erst einmal ein paar Artikel geschrieben hat. Ich glaube, das war ein DB Problem, dass die Suche nicht zuverlässig funktionierte, wenn noch kaum Artikel vorhanden sind.

Marcus

Marcus am :

Stimmt - bei mir (Bergischer Teeblog) funktioniert die Such jetzt auch.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck