Skip to content

Unsere Flüge nach Buenos Aires sind gebucht!

Endlich habe ich es geschafft, unsere Flüge nach Argentinien im November zu buchen. Ich war verdammt spät dran, weil meine Kreditkarte so lange auf sich warten lies. Beim Bestellen sah ich dann, dass ich auch per Überweisung hätte zahlen können. Pech. Aber ein bisschen mehr als 1000€ pro Person ist noch gerade so im grünen Bereich, darf aber nicht dran denken, dass ich mir bei früherer Buchung wohl noch eine dickere XBox360 hätte mitkaufen können. :-D Egal! Nun geht's los!

Am 5.11 geht's ab nach Buenos Aires, am 6.12 landen wir wieder in Berlin. Was wir genau machen wollen, ist eigentlich noch gar nicht so recht geplant, aber 2 Wochen sind wir sicher mit der Verwandschaft der Süßen in Buenos Aires unterwegs, danach fahren wir mit Freunden für eine Woche an die Küste und evtl. schauen wir mal rüber nach Uruguay, da war ich auch noch nicht. Mal sehen.

Auf jeden Fall: ICH FREU MICH RIESIG DRAUF, endlich wieder in Südamerika unterwegs zu sein. Ich freue mich auf das Asado von Diego, auf die feuchtfröhlichen Abende mit Diego und Leo und überhaupt auf die ganze liebe Verwandschaft! Leider hat es wieder nur für einen Monat gereicht, aber mit dem aktuellen Projektstress ist es leider nicht anders möglich. Nicht mal ein bisschen mehr Spanisch konnte ich lernen, so muss ich mich wieder mit meinen paar Brocken durchschlagen.

Ach so: In Argentinien ist dann gerade Frühling! :-D

Update: Himmel Herrgott! Gerade kommt eine Mail rein, dass die Flüge nicht von meiner Kreditkarte abgebucht werden konnten. Offenbar ist die Summe leicht über meinem täglichen Verfügungsrahmen (muss mal schauen, wie groß der überhaupt ist..). Ich soll bei der Service Hotline anrufen. Bei der warte ich eine geschlagene halbe Stunde, wobei mir "My Beautiful Ballon" für 14ct die Minute in Endlosschleife vorgedudelt wird. Tja.. So ist das halt, wenn man Flüge günstig im Internet bucht. Wenn alles klappt, ist das super, bei Problemen aber.. :-( Jedenfalls habe ich nach dem Telefonat mit dem Service Mitarbeiter online überwiesen und hoffe, dass nun alles wirklich glatt geht..

Trackbacks

Grischa

Grischa am : Bilder von der "Großen Südamerika Tour" 2007

"Bilder von der "Großen Südamerika Tour" 2007" vollständig lesen
16.03.2007 18-04-58: La Paz - BusUrsprünglich hochgeladen von z0diacAls ich das picasa2flickr Plugin testete, legte ich gleich ein neues Album an. Dieses enthält nun Bilder der "Großen Südamerika Tour", die ich Anfang 2007 m

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Schrempfy

Schrempfy am :

Nicht schlecht, mach mal ruhig mal Fotos.

Und wegen der XBox360: Hol' dir solange einen Emulator. :-D

Grischa

Grischa am :

Na klar mache ich Fotos! :-)

Mal schauen, wenn ich dazu komme, blogge ich in Argentinien auch ein wenig. Die Verfügbarkeit von Internetcafe's war bisher in Südamerika immer recht gut. Cool wäre natürlich, wenn man auch 'ne DigiCam anstöpseln könnte, dann würde ich gleich mal Bilder online stellen. Das war mit ein Grund, warum ich neulich nach Online Galerien geschaut habe..

Und: Emulator? Wie auch immer: Habe gerade noch mal nachgerechnet.. Wenn ich deutlich früher gebucht hätte, hätte ich wahrscheinlich die günstige XBox360 + PS3 + Flüge (2 Personen) für den jetzigen Preis kaufen können.. [grunz] :-(

mark

mark am :

Hi,

auch in Südamerika gibt es Caches!

Gruß

Mark

PS: Sorry wegen den Mails, habe erst den Logdaten gesehen das Du bei neuen Kommentaren benachrichtigt wirst...

Grischa

Grischa am :

Kein Problem wegen der Mails.

Und zu den Südamerika-Caches: Ich überlege tatsächlich ernsthaft, ob ich nicht mein GPS Geraffel mitnehme deswegen. :-D So schwer/groß ist das ja nicht. Müsste ich mir nur noch eine TomTom Karte für Südamerika oder zumindest für Argentinien holen, damit das richtig Sinn macht.. Hmm. Mal schauen, ob es bei mir irgendeinen Travel Bug in der Nähe gibt, der nach Südamerika mitfliegen will..

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck