Skip to content

Treo 680: Akku Kalibrierung

Die geringe Akkulaufzeit wurde bei mir durch den Kamera Patch für den Treo 680 nicht wirklich spürbar verbessert. Nach ungefähr 22 Stunden war der Akku, trotzdem ich ihn nahezu gar nicht anfasste, bereits auf 45% gesunken. Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit, den Akku auf akzeptable Laufzeiten zu bringen: Die Akku Kalibrierung.

Die (nachträgliche) Kalibrierung macht Sinn, wenn sie anfangs nicht korrekt ausgeführt wurde, was bei meinem gebraucht gekauften Treo 680 der Fall zu sein scheint. Ohne Kalibrierung hat der Treo keine korrekten Werte für die maximal mögliche Ladung gespeichert , wodurch die Anzeige falsch ist und die Laderoutine nicht korrekt funktioniert. Nachdem ich die Kalibrierung durchgeführt habe, ist er nun nach 22 Stunden mit normalem Gebrauch (SMS schreiben, Kalender und sogar eine längere GEO Session mit eingeschaltetem Bluetooth) noch auf 75%! Das sieht doch schon viel besser aus!

Die bekannteste Beschreibung zur Akku Kalibrierung des Treo 680 scheint die bei vivomobile zu sein, leider ist diese nicht ganz korrekt. Die richtige Beschreibung findet man z.B. auf golem.de. Leider tritt bei mir noch das Phänomen auf, dass der Treo direkt nach Fertigstellung der Ladung einen Ladezustand von 95% anzeigt. Ich muss ihn also leider wohl noch einmal hard resetten, damit auch das Problem weg ist. Aber die Laufzeit des Akkus scheint nun endlich akzeptabel zu sein. Außerdem soll es einige Ladezyklen benötigen, bis der Akku selbst seine volle Kapazität erreicht. Ich habe keine Ahnung, wie oft mein Treo beim Vorbesitzer geladen wurde, vielleicht hat dieser sogar noch nicht einmal die benötigte Anzahl an Zyklen hinter sich.

Die Laufzeit des Treo 650 wird er allerdings nie erreichen, denn er hat einen schmaleren Akku. Deshalb ist der Treo 680 auch etwas leichter. Der Treo 650 konnte 1800mAh speichern, der Treo 680 nur 1200mAh, also gerade einmal 66% verglichen mit dem Vorgänger. Wer will, kann auch hier nachhelfen. Es gibt bereits Ersatzakkus von Drittanbietern.

Besonders beliebt scheinen die Akkus von Seidio zu sein. Die haben z.B. einen 1600mAh Akku, der gerade noch so in das normale Treo 680 Gehäuse passt (ein englischer Testbericht dazu). Außerdem gibt es noch einen 2400mAh Akku, der eine Verdopplung der normalen Laufzeit verspricht. Dieser ist allerdings auch deutlich dicker und passt somit nicht mehr in das normale Treo 680 Gehäuse. Er wird also mit einer extra angepassten Akku Abdeckung ausgeliefert, die eine Wulst hat, um den Akku zu fassen. Seidio gibt aber an, dass der Treo dadurch sogar noch griffiger zu halten ist. Nun ja.. Um wie viel schwerer der Treo 680 durch diese Akkus wird, ist leider nirgends genau angegeben.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

akku

akku am :

Getestet habe ich diese Kamera für einen Kunden. Ich habe nicht das Licht mit mehr als 15 Minuten. Die Batterie dauert ungefähr 6 Stunden vor dem Aufladen. Der LCD hatte jedoch ein paar tote Pixel - nie sah dies vor. Tried Rückflug für den Austausch und die mussten ziemlich kämpfen. Anyone else seen this? htp://www.akkuliste.com

Philipp

Philipp am :

Was meint der?

lg Philipp

--------------

www.reymont.at

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck