Skip to content

Ersten GeoCache gehoben!

Ich berichtete bereits, dass ich das Treo GPS Modul vor allem für das Hobby GeoCaching besorgt hatte, das ich bei fimpern.de entdeckte. An diesem Sonntag war es dann soweit. Ich hatte mich bei geocaching.com darüber informiert, dass es bei mir in der Nähe einige Caches gibt. Einer davon war sogar recht nahe an meiner Wohnung und mit einem kleinen Sonntagsspaziergang leicht zu erreichen.

Ich installierte also schnell CacheMate auf meinem Treo, trug dort alle Informationen zu zwei Caches in meiner Nähe ein (es gibt noch deutlich mehr), schnappte mir Treo und GPS Maus und programmierte TomTom auf die angegebenen GEO Daten. Zu meiner Überraschung wollte die Süße auch mit. Sie findet dieses Hobby offenbar auch lustig und hatte Lust auf einen Sonntagsspaziergang. Also machten wir uns auf den Weg.

Wir hatten uns einen Anfänger Cache ausgesucht, "staR's Flaschenpost", der im Prinzip auch ohne GPS Empfänger zu finden ist. Das GPS Modul machte es aber deutlich leichter, den Startpunkt zu finden. Dieser war eine Brücke in der Grenzallee, unter dem ein Fluß und Gleise zu finden sein mussten.

Die Brücke war schnell gefunden und von oben konnte man die Gleise sehen, bei denen der Cache versteckt sein sollte. Der Weg nach unten war schwierig, so blieb die Süße oben und ich machte mich alleine auf "Schatzsuche" durch ein Brombeer Dickicht. Das war ziemlich praktisch, denn so konnte die Süße Schmiere stehen und mich immer warnen, wenn "Muggels" vorbei kommen. Beim GeoCaching werden unbeteiligte Beobachter in Anlehnung an die Nichtzauberer bei Harry Potter als Muggels bezeichnet. Diese sollten nicht zusehen, wenn man versucht einen GeoCache zu heben, da ansonsten die Gefahr groß ist, dass der Cache Vandalismus zum Opfer fällt oder von Unbeteiligten einfach mitgenommen wird.

Unten angekommen suchte ich erst einmal an einer falscher Stelle, und wollte schon -von Brombeerdornen zerstochen- aufgeben. Ich unternahm noch einen letzten Versuch an einer etwas anderen Stelle und siehe da: Da war er! Keine Muggels waren in der Nähe, so hob ich den Cache kurz hoch in den Sichtbereich der Süßen. Sie grinste und freute sich mit. Ich wusste, dass dieser Cache ein "Kugelschreiber Tausch Cache" ist, also hatte ich einen schicken Kuli mitgenommen. Ich öffnete den Cache und fand ein Logbuch, eine große Sammlung von allen möglichen Kulis und eine GeoCoin.

Das interessanteste war für mich das Logbuch. Ich brauchte lange, bis ich eine leere Seite fand, es waren schon viele GeoCacher vor mir da gewesen, ich würde mal tippen, dass es um die 50 waren. Alle hatten einen kleinen Eintrag hinterlassen, und so notierte ich nun auch unseren Besuch und was wir rausgenommen und wieder rein gepackt hatten. Ich nahm einen SIEMENS Kuli mit, von dem ich im Internet Logbuch gelesen hatte und legte einen schicken Metall Kuli von American Express rein. :-)

Oben musste ich der Süßen dann alles haarklein beschreiben. Sie schien echt begeistert. Die Coin interessierte sie am meisten, ich muss ihr wohl mal eine besorgen. Da weiß ich noch gar nicht, was es damit eigentlich auf sich hat, ob das spezielle Münzen sind, die extra für dieses Hobby angefertigt werden. Muss ich mal nachlesen, was das ist.

Wie auch immer: War ein schönes Erlebnis, hat großen Spaß gemacht, werden wir definitiv wieder machen! Der Treo mit GPS Erweiterung hat hervorragend funktioniert. Dass man auf dem Treo auch noch immer eine Datenbank mit Caches dabei haben kann, ist ziemlich hilfreich.

Ich habe mir schon einen weiteren Cache (Böhmisches Dorf) ausgesucht. Da hat sich der Besitzer richtig Mühe gegeben und führt den Sucher durch unser sehr altes Kiez, wobei er zu allen Stationen in der Wegbeschreibung einiges an geschichtlichem Hintergrundwissen vermittelt. Ein kleines Rätsel ist auch enthalten, das man vor dem Finden des Caches lösen muss. Echt toll! Da werde ich dann wohl mindestens auch meine kleine Nichte mitnehmen, die hat daran sicher auch viel Spaß. Ein weiterer kleiner Sonntagsausflug mit Familie und Schatzsuche. :-)

Trackbacks

blog.brockha.us

blog.brockha.us am : Treo 680: Akku Kalibrierung - Grischa

"Treo 680: Akku Kalibrierung - Grischa" vollständig lesen
--> Mach mich glücklich: EnglishGerman Links Meine Seiten Spieler Seite Grischa Geschäftlich Blogs Garvin Leon AllDev Robert Community s9y Forum z0diac MyBlogLog BumpZee < zurückblättern D[..]
Grischa

Grischa am : GeoChaches in TomTom verwalten

"GeoChaches in TomTom verwalten" vollständig lesen
Bei der letzten GeoCache Suche nervte es mich deutlich, dass es ziemlich umständlich ist, GPS Daten von Zielen in TomTom einzugeben. Ich habe ein Programm auf dem Treo installiert (CacheMate), in dem ich Daten von Caches eingebe, die ich in der n&au
Grischa

Grischa am : "Amelies Gartenzwerg" oder "Mein erster Travel Bug"

""Amelies Gartenzwerg" oder "Mein erster Travel Bug"" vollständig lesen
Habt ihr den Film "Die fabelhafte Welt der Amelie" gesehen? Ich liebe diesen Film! Könnt ihr euch an den Gartenzwerg erinnern, der anstelle von Amelies Vater auf Reisen geht und Bilder von den jeweiligen Reisezielen an den Vater schickt? Ic

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

rpg uwe ohne homepage

rpg uwe ohne homepage am :

Klasse - jetzt weiß ich was ich morgen mache.

Grischa

Grischa am :

Öh.. Ernsthaft jetzt? Bei Dir weiß ich manchmal echt nicht, was Witz und was ernst ist.. :-)

Falls ernst: Cool! Sag mal Bescheid, wie's war und ob Du einen gefunden hast.. War übrigens wg dem Cache So Abend 20min zu spät. :-)

War am Montag noch mal beim Cache, war mit meinen Geschwistern verabredet, die fanden das auch so geil, dass sie es auch probieren wollten. Meine kleine Schwester hat nun besagte Coin, die eine Tracking Nummer hatte und somit nun weiter auf Reise geht. :-)

uwe

uwe am :

Klar war das Ernst, wir waren heute unterwegs, um einen Multi und einen Micro zu finden... leider mit begrenztem Erfolg :-)

Grischa

Grischa am :

Schade. Habt ihr denn wenigstens einen von beiden gefunden?

Mir juckt es auch schon wieder voll in den Fingern.. Das Wetter bietet sich heute ja sogar endlich mal wieder an. :-)

El Burro

El Burro am :

na da gratuliere ich mal zum ersten Cache ;-)

falls Du in Berlin mal "Baked Master's Basket" (http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=5a4ac47c-2296-49ed-a39c-5462482df104) machst würde mich das interessieren. Den konnte ich nämlich bei meinem letzten Berlin-Besuch nicht finden - da würden mir ein paar Hints helfen ;-)

Grischa

Grischa am :

Oh! Hamburger Bahnhof! Schöne Gegend für einen Cache. Muss ich aber erst hinfahren, mal schauen, wann ich das mache. Habe den Cache jetzt in meine Watch Listing eingefügt. Falls ich ihn heben sollte, gebe ich gerne mal hints. :-)

Und danke für das Nahebringen dieses spaßigen Hobbies und für die Glückwünsche! :-)

Regenbogenjungs

Regenbogenjungs am :

Willkommen in der Welt des Geocaching!

Grüße von Team Rainbow CGN

Happy Hunting!

Mark und Timo

Grischa

Grischa am :

Danke! War gestern Abend schon wieder unterwegs und habe einen weiteren Cache und eine Coin gefunden. :-)

Wollte bei euch übrigens gerade einen Kommentar hinterlassen, leider ist das im Moment wohl nicht möglich? Wurde mir immer wegen Antispam Maßnahmen abgewiesen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck