Skip to content

XBox 360 Elite

Gerade gesehen: Seit dem 29. April 2007 ist eine neue Version der XBox 360 in den USA erhältlich, die XBox Elite. Leider ist dies noch nicht das von mir erhoffte Update. Die Elite ist nun schwarz und hat vor allem eine stark vergrößerte Festplatte (120GB) und einen HDMI Ausgang mit -im Gegensatz zur PS3- mitgeliefertem HDMI Kabel. Dies sind zwar auch ziemlich interessante Features, aber das ersehnte Chip Update mit der Hoffnung auf weniger Lärm ist mit der Version offenbar immer noch nicht vollzogen und ich werde also wohl immer noch ein wenig warten, bis ich mir die XBox 360 kaufe.

Ein Termin für den Europa Release steht wohl immer noch nicht fest, nach Japan kommt sie laut Golem wohl am 11. Oktober.

Trackbacks

Grischa

Grischa am : XBox360 News

"XBox360 News" vollständig lesen
Kaum ist man mal einen Tag nicht zu hause ist E3 und die News über die XBox (und andere Konsolen) überschwemmen meinen Posteingang. Die (für mich) interessanteste ist leider nur ein Gerücht bzw. eine Spekulation und handelt von der neuen Hardware, die für
Grischa

Grischa am : XBox Elite aufgeschraubt

"XBox Elite aufgeschraubt" vollständig lesen
Mal wieder ein paar News von der "XBox 360 Front". Via Golem entdecke ich den Artikel von Ben Heckendorn, der die XBox 360 Elite aufgeschraubt und untersucht hat. Wie schon bekannt, ist diese Konsole noch nicht mit den kleineren Chips ausger&uu

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck