Skip to content

Serendipity 1.2 wurde gestern veröffentlicht!

Es ist so weit! Gestern wurde offiziell von Serendipity Version 1.1.x auf Version 1.2 gewechselt. Es gab so viele Änderungen, dass es sinnlos ist, diese hier zu veröffentlichen.

Ein Update von einer "normalen" 1.1 Version (also einer, die nicht selbst gepatcht wurde), sollte keine Probleme bereiten. Einfach den neuen Release 1.2 herunter laden und die enthaltenen Dateien über die alte Installation kopieren. Beim nächsten Aufruf des Blogs erscheint dann ein Update Screen, der alles weitere erledigt. Mir sind keine offiziellen Plugins bekannt, die in der Version 1.2 Probleme bekommen würden, Garvin hat hier extrem aufgepasst. Ich würde also zu einem Update raten, um von den ganzen Neuerungen zu profitieren.

Mutigere Admins können auch gleich auf die aktuelle 1.3 Version wechseln. Darin sind zusätzlich z.B. alle Änderungen enthalten, die  ich am Core vollzogen und hier beschrieben habe. Dieses Blog hier wird immer mit der aktuellsten 1.3 Version betrieben und ich erkenne hier keine Fehler. Wenn ich welche erkennen würde, würde ich diese allerdings auch gleich fixen. Einen Update auf die 1.3 würde ich jedoch nur erfahreneren Admins raten, da sie offiziell noch im Alpha Stadium ist.

Danke noch mal an alle, die mitgemacht haben. Vor allem gilt natürlich mein Dank wie immer Garvin, der wieder einmal sehr viel Zeit in den neuen Release investiert hat.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Dieses Blog erlaubt Dir, Audio Kommentare über audioboo.fm hinzuzufügen. Erstelle einen neuen Boo und gib hier den Link auf die Seite Deines Boos ein.
record
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
tweetbackcheck